No Limits Snowboardschule Bike und Radsport Langweid

Fränkisches Jura

85 km, 1679 Höhenmeter

Landschaft

Charakter

sehr harte Tour mit Anstiegen bis 150 hm / 15%, kaum flache Passagen

Straße/Verkehr

überwiegend Nebenstrecken, kaum Verkehr

Eines meiner bevorzugten Trainingsgebiete ist der südliche Rand des Fränkischen Jura zwischen Donau und Altmühl. Sanfte Hügel, die immer wieder mit Felsformationen wechseln, verleihen der Lanschaftaft ihren Reiz. Ein sehr feinmaschiges Straßennetz verwandelt dieses Gebiet in ein Eldorado für Rennradler, die es gerne bergig mögen (so wie mich ;-)

Ich hoffe, die vielen Anstiege mit Höhendifferenzen bis gut 150m nach und nach auch in meiner Kategorie Hausberge erfassen zu können. Dann kann sich jeder selbst seine individuelle Tour zusammenstellen. Den folgenden Tourenvorschlag bin ich selbst schon mehrmals gefahren. Er zeichnet sich dadurch aus, dass es fast ständig bergauf und bergab geht und es somit eigentlich kaum Gelegenheit zur Erholung gibt. Am Ende der Runde wird man schließlich deutlich spüren, dass man einen "Drittel-Ötztaler" absolviert hat.

Streckenverlauf: Marxheim - Neuhausen - Trugenhofen - Kienberg - Ammerfeld - Altstetten - Ensfeld - Mörnsheim - Mühlheim - Solnhofen (über Solnhofer Bruch) - Zimmern - Bieswang - Hochholz - Eßlingen - Schöfeld - schönau - Eberswang - Dollnstein - Haunsfeld - Mörnsheim - Mühlheim - Tagmersheim - Asbrunn - Ammerfeld - Kienberg - Burgmannshofen - Gansheim - Schweinspoint - Marxheim

Home | Wettkämpfe | Touren | Pässe | Training | Galerie | Gästebuch | Action! | Impressum

© Christian Raimann, 2003 - 2015