No Limits Snowboardschule Bike und Radsport Langweid

Bregenzer Wald

152 km, 3400 Höhenmeter

Landschaft

Charakter

Mittelschwere (Vor-)Alpentour

Straße/Verkehr

überwiegend Nebenstraßen bzw. Radwege

Das im Oberallgäu gelegene Oberstaufen ist sicherlich ein idealer Ausgangsort für viele Touren im Voralpengebiet zwischen Immenstadt und Bodensee. Diese Runde führt durch den Bregenzer Wald und bietet mit dem Furkajoch sogar einen Abstecher in alpine Regionen.

Der erste Teil der Tour ist voralpenländisch geprägt. Hügelig geht's über Oberreute über die deutsch-österreichische Staatsgrenze nach Sulzberg. Nach einer flotten Abfahrt und einem kurzen Gegenanstieg nach Langen erreicht man Bregenz am Bodensee. Nun folgt ein etwa 25km langer flacher Abschnitt durch das dicht besiedelte Rheintal. Der Weg führt dabei überwiegend auf Radwegen über Schwarzach, Dornbirn, Hohenems und Götzis nach Rankweil.

Furkajoch Dort beginnt nun der etwa 20km lange Anstieg zum Furkajoch mit anschließender fast ebenso langer Abfahrt nach Au an der Bregenzer Ache. Diese begleitet den weiteren Weg entlang der Bundesstraße 200, die man in Egg in Richtung Hittisau verlässt. Dieser letzte wieder hügelige Abschnitt endet schließlich mit dem Schlussanstieg nach Oberstaufen.

Home | Wettkämpfe | Touren | Pässe | Training | Galerie | Gästebuch | Action! | Impressum

© Christian Raimann, 2003 - 2015