No Limits Snowboardschule Bike und Radsport Langweid

Pässe in der Umgebung

Col Haut de Ribeauvillé (4km)
Collet du Linge (13km)
Col de la Schlucht (20km)
Col du Platzerwasel (28km)
Col de Bramont (29km)

Ähnlich hohe Pässe

Kesselbergstraße (879m)
Col d'Oderen (884m)
Tiroler Kreuz (800m)
Col du Hundsruck (748m)
Col Haut de Ribeauvillé (742m)

Ähnlich lange Pässe

Col de la Forclaz (Ost - West, 13km)
Pordoijoch (West-Ost, 13km)
Faschinajoch (Nord-Süd, 12km)
Haiminger Sattel (Süd-Nord, 12km)
Col du Telegraphe (Nord - Süd, 12km)

Ähnliche Höhendifferenz

Möserner Sattel (Süd-Nord, 580m)
Passo di Falzarego (Ost-West, 582m)
Pillerhöhe (Nord-Süd, 577m)
Rifugio Auronzo - Drei Zinnen (Misurinasee - Rifugio, 568m)
Riedbergpass (Ost-West, 560m)

Ähnlich schwere Pässe

Sudelfeld (West-Ost, 26)
Gampenjoch (Süd - Nord, 26)
Brennerpass (Nord-Süd, 26)
Col du Hundsruck (Ost - West, 26)
Passo d'Eira (West-Ost, 25)

Touren

Gefahren am

Col de Fréland (830m)

Auffahrt(en)

Süd-Nord: 13 km, 580 Höhenmeter

Beschreibung

Will man von Kaysersberg nach Ribeauvillé, beide im Herzen des Elsass gelegen, gelangen, aber die sehr touristische (und damit stark befahrene) Hauptverbindung meiden, so bietet sich die Nebenstrecke über den Col de Fréland an. Knapp 600 Höhenmeter verteilt auf 13km stellen keine großen Schwierigkeiten dar. Leider verläuft die Strecke zumeist im Wald, womit man nur eingeschränkt die schöne Landschaft der Vogesen genießen kann.

Bewertung

Landschaft (Süd-Nord):
Schwierigkeit(?) (Süd-Nord):26
Straße/Verkehr (Süd-Nord):gut ausgebaut, kaum Verkehr

KML-Datei herunterladen (kann direkt mit Google Earth geöffnet werden)

Home | Wettkämpfe | Touren | Pässe | Training | Galerie | Gästebuch | Action! | Impressum

© Christian Raimann, 2003 - 2015