No Limits Snowboardschule Bike und Radsport Langweid

Pässe in der Umgebung

Furkajoch (6km)
Hochtannbergpass (16km)
Flexenpass (23km)
Arlbergpass (27km)
Riedbergpass (28km)

Ähnlich hohe Pässe

Col des Aravis (1498m)
Colle Santa Lucia (1500m)
Col des Montets (1461m)
Panider Sattel (1437m)
Riedbergpass (1420m)

Ähnlich lange Pässe

Gampenjoch (Süd - Nord, 12km)
Haiminger Sattel (Süd-Nord, 12km)
Möserner Sattel (Süd-Nord, 11km)
Thurner (Buchenbach - Thurner, 11km)
Col des Aravis (Nord - Süd, 11km)

Ähnliche Höhendifferenz

Brennerpass (Nord-Süd, 744m)
Passo delle Radici (Nord-Süd, 748m)
Ballon d'Alsace (Süd - Nord, 678m)
Kreuzweg (Ost-West, 665m)
Pordoijoch (Ost-West, 632m)

Ähnlich schwere Pässe

Col des Saisies (Nord - Süd, 55)
Riedbergpass (Ost-West, 59)
Hochtannbergpass (West-Ost, 51)
Pillerhöhe (Nord-Süd, 49)
Oberalppass (Ost-West, 49)

Gefahren am

Faschinajoch (1486m)

Auffahrt(en)

Nord-Süd: 12 km, 695 Höhenmeter

Beschreibung

Auf der PasshöheGalerie zum Faschinajoch Auf der Fahrt zum benachbarten Furkajoch kann man praktisch im "Vorbeifahren" auch noch das Faschinajoch mitnehmen. Vom Abzweig in Damüls sind lediglich etwa 150 Höhenmeter zu überwinden. Das besondere daran ist allerdings, dass fast die gesamte Strecke durch eine Galerie verläuft und die vielen Motorradfahrer, die man unter Umständen hier antrifft, einen Höllenlärm dort veranstalten.

Bewertung

Landschaft (Nord-Süd):
Schwierigkeit(?) (Nord-Süd):53
Straße/Verkehr (Nord-Süd):gut ausgebaut, wenig Verkehr, der letzte Abschnitt führt durch eine ausreichend helle und sehr gut ausgebaute Galerie

KML-Datei herunterladen (kann direkt mit Google Earth geöffnet werden)

Home | Wettkämpfe | Touren | Pässe | Training | Galerie | Gästebuch | Action! | Impressum

© Christian Raimann, 2003 - 2015