No Limits Snowboardschule Bike und Radsport Langweid

Der alte Mann und das Rad ...

Permalink 19.04.13 23:36:16, Autor: Christian, Kategorien: Laufen, Rennrad

... wird jetzt Thorsten wieder kommentieren (Gruß an dieser Stelle!). Naja, ganz so schlimm wie das Foto vermuten lässt, war's dann gestern noch nicht. Im Gegenteil. Mit über 1.000 Laufkilometern in den Beinen rollt es auch auf dem Rennrad nicht schlecht.

Die lange Freitagabendfeierabendrunde musste heute leider aus terminlichen Gründen ausfallen. Dafür hab ich am späten Abend wieder mal einen "Alphalt-10er" durchgezogen und mit einer 4:07er Pace auf den mittleren 6 Kilometern richtig Tempo gebolzt :-)

Frühling!

Permalink 15.04.13 00:05:49, Autor: Christian, Kategorien: Laufen

Noch 10 Wochen bis zum Zugspitz-Ultratrail und endlich ist er da: der Frühling! Eine gute Trainingswoche mit 108 Kilometern und über 2.000 Höhenmetern (im Anstieg) schloss ich heute Abend bei stimmungsvollem Sonnenuntergang ab.

Urban Running - Stuttgart

Permalink 09.04.13 23:19:28, Autor: Christian, Kategorien: Laufen, Trailrunning

Dass Stuttgart über einige nette Parks verfügt, wusste ich ja schon von diversen früheren Dienstreisen in die Schwabenmetropole. Doch nicht nur das. Auch der Trailrunner muss nicht lange suchen. Direkt vom Hotel (an der Löwentorbrücke) über den Höhenpark Killesberg erreichte ich nach nur 15 Minuten ein schier unendliches Revier mit allem was das Herz begehrt. Singletrails, knackige Anstiege und vor allem kein Großstadttrubel mehr! Während meine gestrige Tour noch etwas der Erkundung diente, kreiste ich heute im großen Bogen um Stuttgart-Botnang. Insgesamt kamen dabei 50 Kilometer und über 1000 Höhenmeter zusammen. Gerne wieder!

Satz mit X, wird wohl nix

Permalink 09.04.13 08:33:11, Autor: Carsten, Kategorien: Training, Verschiedenes, Laufen, Trailrunning

Neues von der Hamburg-Fraktion: Ich mach es kurz, leider, es wird nix bei mir mit dem Basetrail im Juni. Aufgrund meiner Achillessehnen-Probleme zu Beginn des Jahres, einer heftigen Grippe Anfang März und eines "Hexenschusses" Mitte März ist nun leider mein Trainingsrückstand so groß, dass eine Teilnahme bei dem 35,6-Kilometer Lauf mit knapp 2.000 Höhenmetern eine eher leichtsinnige Aktion wäre und nicht viel Sinn macht. Das Risiko, mich dann vollends zu überfordern und einer erhöhten Verletzungsgefahr auszusetzen will ich mir nicht antun. Also, erst einmal die Ziele für dieses Jahr zurückfahren. Wettkampf im Sommer abhaken. Wenn möglich, dann eine "Halbmarathon-Distanz" für den Spätsommer oder Herbst anpeilen. Es wird auf jeden Fall weiter gelaufen - und es soll in erster Linie Spaß machen und dem Körper gut tun!

Freitagabendfeierabendrunde

Permalink 05.04.13 23:32:55, Autor: Christian, Kategorien: Laufen, Trailrunning

5. April, 4 Grad, grau in grau - aber die Leier kann nun auch keiner mehr hören!

Zu den positiven Dingen also. Mein Magen-Darm-Infekt war glücklicherweise nur von kurzer Dauer. Pünktlich zur Freitagabend-Rubrik konnte ich schon wieder eine Runde drehen (sicherheitshalber mit "Notfallset" ausgestattet ;-)

Auf dem Programm stand der Edelweißweg, ein von der DAV Sektion Donauwörth gepflegter Wanderweg, nordöstlich von Donauwörth gelegen. Der erste Abschnitt ist ein penibelst angelegter Naturlehrpfad - beinahe schon überkultiviert. Man fühlt sich fast wie im botanischen Garten. Nach etwa fünf Kilometern folgen ein paar Forst- bzw. Feldwegautobahnen. Nicht weiter spannend, aber spätestens kurz vor dem Zirgesheimer Segelflugplatz mit toller Aussicht über der Donau, weit ins Lechtal (naja, heute konnte man gerade noch die Donau erkennen).

Der schönste Teil der Strecke ist der Singletrail hinunter nach Zirgesheim. Es folgt der Wichtelesberg, der (bei schönem Wetter) nochmals tolle Aussicht bietet. Am Ende ließ ich mir es nicht nehmen, ein paar "Runden" auf dem Lederstätter Golfplatz zu drehen. Wann hat man schon mal so eine Gelegenheit ;-)

Ach ja, eines wollte ich längst schon anmerken: Bei der neuen Fotoansicht in Blogbeiträgen wie diesem hab ich mich nicht zufällig von http://koppdaniel.wordpress.com/ inspirieren lassen. Ein sehr lesenswerter Lauf-Blog aus der Region übrigens.

Karfreitagsabendrunde

Permalink 29.03.13 23:56:10, Autor: Christian, Kategorien: Training, Laufen

Wie schon die letzten Wochen stand auch diesen Freitag wieder eine lange Tour auf dem Programm. Nach dem genialen Trailwochende war mir heute wieder mal nach einem langen meditativen Lauf. Und wo geht das besser als in den unendlichen Weiten des Donaurieds. Von dort machte ich dann noch einen Abstecher nach Donauwörth, lief hoch zur Parkstadt und erkundete ein paar Abschnitte des Edelweißwegs (demnächst mehr davon). Am Ende (um 22:00 Uhr) standen schließlich gut fünf Stunden und 49 Kilometer auf der Uhr. Erster Ultra 2013 - solo!

Ach ja, war zwar noch kein Frühling, aber zumindest schneefrei ;-)

Beyond Limits

Permalink 18.03.13 23:17:28, Autor: Christian, Kategorien: Laufen, Movies

Lauffilme sind in! Hier ein sehr persönlicher.

Ultra Marathon – Beyond Limits from KITCHEN TV on Vimeo.

Freitagabendfeierabendrunde

Permalink 16.03.13 00:48:11, Autor: Christian, Kategorien: Training, Laufen, Trailrunning

Der Freitagabend kristallisiert sich allmählich als familienfreundlicher Zeitpunkt für meine langen Läufe heraus. Guter Abschluss der Arbeitswoche und am Wochenende bleibt genügend Zeit für die Familie.

Wie schon letzten Freitag kam heute wieder ein satter 30er heraus. Doch während ich letzte Woche noch von der Schlammhölle berichtete, verwandelte der strenge Frost die zuvor aufgewühlten Wege in knochenharte Buckelpisten. Das ganze bei -5 Grad und abgesehen von der ersten halben Stunde im Dunkeln (ich will endlich Sommerzeit!). Nächsten Freitag wieder (dann aber im Taunus :-)

Start in der Dämmerung

Der Winter ist zurück

Permalink 11.03.13 21:49:04, Autor: Carsten, Kategorien: Training, Laufen, Wintersport, Trailrunning

Wintereinbruch in Hamburg11. März und der Winter hat Hamburg fester denn je im Griff. Bis zu 25 Zentimeter Schnee in manchen Stadtteilen. Und er bleibt auch noch liegen bei den frostigen Temperaturen. Hm, wie schön könnte das Laufen jetzt schon bei frühlingshaften Temperaturen sein? Egal, so herrschen zumindest auch in der Stadt echte Trailrunning-Bedingungen. Dank miserablen Winterdienst in Hamburg - gibt es hier überhaupt einen?? - kann man Runden durch die Viertel drehen, ohne nur einmal den Asphalt zu berühren! Fest gefrorener Untergrund und dazu eine leichte Pulverschneeauflage, eigentlich ein Traum :) Und so kam heute am Frühabend diese schöne Schnee-Runde über knapp 10,5 km zum Jenischpark und durch das Quellental zustande.

Stairway to Heaven?

Permalink 09.03.13 00:44:28, Autor: Christian, Kategorien: Laufen, Trailrunning

Stairway to Heaven (Burg Markt)Nee, wohl eher in die Schlammhölle! Während der 34km-Runde heute Abend hatte ich teilweise das Gefühl, mit Plateau-Schuhen unterwegs zu sein ;-)
Schlammhölle

Nächste Seite >>

Trainingskilometer (mehr... )

Letzte Aktivitäten

09.10.2017Rennrad: 0:00:00 h
06.01.2016Ergometer: 22,6 km in 0:45:04 h
05.01.2016Laufen: 21,4 km in 2:04:03 h
04.01.2016Krafttraining: 1,0 km in 0:30:00 h
03.01.2016Laufen: 12,5 km in 1:10:56 h
03.01.2016Wintersport: 1:30:00 h
02.01.2016Laufen: 11,0 km in 1:06:21 h
01.01.2016Laufen: 11,3 km in 1:04:18 h
31.12.2015Laufen: 6,2 km in 0:42:22 h
30.12.2015Ergometer: 23,4 km in 0:40:05 h

Termine


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/www/web1270/html/skins/custom/_main.php on line 352

Awards

Laudatio

Archiv

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
<<  <   >  >>
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Kategorien

Syndication XML

powered by
b2evolution
GPSies.com
Home | Wettkämpfe | Touren | Pässe | Training | Galerie | Gästebuch | Action! | Impressum

© Christian Raimann, 2003 - 2015