No Limits Snowboardschule Bike und Radsport Langweid

Frohe Weihnachten

Permalink 24.12.12 00:32:03, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes, Trailrunning

Auf der Suche nach einem passenden Motiv für meinen diesjährigen Weihnachtsgruß hab ich mich heute noch spät abends auf eine Exkursion zur Burg Markt begeben, um den Christbaum, der am Burgturm hängt und von weitem sichtbar ist, zu fotografieren. Die Burgmauer konnte ich leider nicht überwinden, dafür war der Trail um die Burg - zumindest bei Nacht - ziemlich abenteuerlich! Voller Einsatz also, für ein zugegebenermaßen ziemlich mieses Foto ;-)

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen frohe und besinnliche Weihnachten!

Euer Christian

P.S.: Nicht vergessen: am 31.12., um 10 Uhr Trailrunning zum Jahresabschluss!

Lauf mit nach Afrika

Permalink 25.11.12 15:54:06, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes, Laufen

Seit 2003 ist www.rennradschlag.de nun online. Das heißt, dass es nächstes Jahr das erste kleine Jubiläum zu feiern gibt. Aus diesem Anlass veranstalte ich den virtuellen Benefizlauf "Lauf mit nach Afrika!". Alle Informationen dazu und wie jeder von Euch mitmachen kann, erfahrt Ihr direkt auf der eigens dafür geschaffenen Website. Außerdem werde ich auf Facebook unter http://www.facebook.com/LaufMitNachAfrika über alle Neuigkeiten dazu berichten. Also: liken, teilen, Fan werden, mitlaufen und - wie ich meine - für einen guten Zweck spenden :-)

Bauchmuskelkater

Permalink 04.10.12 23:24:49, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Waldklettergarten Robins WoodGestern war ich mit den Jungs wieder einmal in Robins Wood Hochseilgarten. Macht immer wieder Spaß und fordert auch mal Muskelpartien, die ich sonst eher wenig trainiere. Ergebnis: Bauchmuskelkater. Dieser machte sich besonders beim heutigen Start der Skigymnastik bemerkbar (jeden Donnerstag um 19:30 in der Nordendorfer Turnhalle, siehe auch www.tc-nordendorf.de).

Wetterkapriolen

Permalink 01.09.12 22:24:20, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes, Laufen, MTB, Rennrad

Schon frustrierend, wenn man sich monatelang auf einen Wettkampf vorbereitet und dann das Wetter nicht mitspielt. So wurde heute das Alpenbrevet in Meiringen abgesagt (siehe meine Teilnahmen in 2005 und 2009; 2006 machte auch mir damals das Wetter einen Strich durch die Rechnung).

Auch der Ultra-Trail du Mont Blanc, dessen Königsdistanz über 166 km gestern startete, wurde aufgrund von winterlichen Bedingungen in den Hochlagen auf 100 km verkürzt und der in diesem Jahr erstmalig ausgetragene Swiss Irontrail wurde, nachdem die Sicherheit der Teilnehmer nicht mehr zu gewährleisten war, abgebrochen.

Einerseits kann ich die frustrierten Athleten verstehen, andererseits aber hat die Tragödie beim Zugspitzlauf 2008 mit zwei Toten gezeigt, dass so eine Veranstaltung, die die Sportler schon bei normalen Wetterbedingungen an ihre Grenzen bringt, nicht um jeden Preis stattfinden muss.

Auch meine für diesen Samstag geplante Single-Trail-Tour mit dem MTB im Altmühltal musste leider ins Wasser fallen. Dafür war mein Knie bei den heutigen 22 km fast wieder schmerzfrei. Ist doch auch was :-)

50 Kilometer ...

Permalink 21.08.12 00:21:57, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Bootswandern... aber weder gelaufen, noch Rad gefahren, sondern gepaddelt und zwar auf Bayerns langsamstem Fluss, der Altmühl. Der familieninterne zweitägige Herrenausflug schaffte nun endlich Klarheit darüber, warum man auch von Bootswandern spricht (siehe Foto). Ganz so schlimm war's allerdings nicht. Trotz Niedrigwasser war die gesamte Route von Eichstätt bis Beilngries fahrbar.

Noch 10 Tage

Permalink 17.07.12 23:56:40, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Heute mal ausnahmsweise drei aktuelle Meldungen aus dem "Profi-Sport":

  • Bei der diesjährigen Tour de Farce gab es heute wieder einmal einen prominenten Doping-Fall: Frank Schleck.
  • Der "Pate" der FIFA, Sepp Blatter, hat zusammen mit seinem korrupten Exekutivkommitee eine neue Ethikkommission berufen, die genau gegen diese Korruption vorgehen soll. Gleichbedeutend wäre, wenn die Kommunistische Partei Chinas eine neue Menschenrechtscharta fordern würde.
  • Das Olympische Komitee will zu "positiver" Verlinkung der Spiele verpflichten! Der Schuss ging natürlich nach hinten los. Inzwischen erntet das LOCOG von Bloggern wie boingboing nur Spott und Häme. Übrigens: dass mein Countdown genau mit dem Countdown der Olympischen Spiele zusammenfällt, ist reiner Zufall.

Da kann ich nur empfehlen: runter von der Couch, raus in die Natur und selber machen :-)

Noch 48 Tage

Permalink 10.06.12 00:19:51, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Schade — der Urlaub verging wieder mal viel zu schnell. Neben viel Relaxen am Strand kam natürlich auch der Sport nicht zu kurz. Wie schon in Edinburgh, bot sich auch an der Adria die eine oder andere Brise zum Kiten. Ebenso hoch im Kurs stand Beach-Ball. Läuferisch bietet die Gegend rund um Caorle allerdings nichts Spannendes. Trotzdem sind ein paar Kilometer zusammengekommen (Lauf 1, Lauf 2, Lauf 3, Lauf 4).

Rennradrunde zum EM-AuftaktNach acht Stunden Heimfahrt gab's heute Abend wieder mal die Gelegenheit, während des EM-Auftakts der deutschen Nationalelf eine nahezu autofreie Rennradrunde zu drehen :-)

Guten Rutsch!

Permalink 31.12.11 18:33:23, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Bevor es in sechs Stunden ins neue Jahr 2012 geht, möchte ich die Gelegenheit nutzen, 2011 aus sportlicher Sicht kurz Revue passieren zu lassen.

Silvesterlauf Mertinger ForstDer Trend, der sich ja bereits seit einigen Jahren andeutete, setzte sich in den letzten zwölf Monaten ganz besonders fort: Laufen! Neben Beruf und Familie ist der Laufsport einfach wesentlich leichter zu organisieren. Man ist weitestgehend wetter- und tageszeitunabhängig und man kann mit deutlich weniger Umfang einen erheblich höheren Trainingseffekt erzielen. Somit stehen am Jahresende knapp 2800 Kilometern auf dem Rad immerhin fast 2000 Laufkilometer gegenüber.

Besonders hervorzuheben sind natürlich die Wettkämpfe in 2011. Neben dem Altmühlsee-Halbmarathon waren dies drei Marathons: Rom, Jungfrau-Marathon und München.

Während ich in Rom nicht unbedingt meinen Tag hatte, liefen die beiden anderen umso besser. Absolutes Highlight war natürlich der Jungfrau-Marathon. Bei traumhaften Bedingungen und Topform ein unvergessliches Erlebnis. Doch auch vier Wochen später lief es beim München-Marathon in neuer persönlicher Bestzeit nochmals richtig rund.

Und nächstes Jahr? Die Anmeldung zum Swissalpine Ultra-Bergmarathon in Davos steht ja bereits. Im Rahmen der Vorbereitung werde ich auf jeden Fall einen Frühjahrsmarathon laufen.

Außerdem ist mein Weihnachtsgeschenk immer noch irgendwo in Asien unterwegs. Damit soll es schließlich zusammen mit meinem Sohn über die Alpen gehen.

Voraussetzung für all die Vorhaben ist natürlich, dass der Körper entsprechend mitspielt. Somit wünsche ich euch fürs neue Jahr vor allem Gesundheit und viele verletzungsfreie Kilometer!

Prost!
Euer Christian

Spielzeug fürs Gelände

Permalink 24.09.11 23:06:52, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Heute bestellt, mein neues Fully von Cube.

Nach 12 Jahren hat mein altes Hardtail endgültig ausgedient und wird sein Dasein nur noch als Bahnhofsrad fristen. Mit dem Neuen soll es dann nächstes Jahr zusammen mit Niklas über die Alpen gehen. Und wenn ich gerade dabei bin, auch sonst gibt's schon ein paar Ideen für die nächste Saison. Im Frühjahr möchte ich wieder einen Marathon laufen, in der engeren Auswahl ist Barcelona. Desweiteren hab ich mir ein paar Bergmarathons angesehen. Mehr wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten.

Außerdem ist ja die aktuelle Saison noch gar nicht zu Ende. Nachdem ich mich seit dem Jungfraumarathon vor zwei Wochen erstaunlich schnell erholen konnte, werde ich - vorausgesetzt es kommt nichts dazwischen - am 9.10. nochmals die 42 Kilometer im Rahmen des Zweiländermarathons in Pfronten laufen.

Auf ein Neues!

Permalink 03.01.11 22:38:04, Autor: Christian, Kategorien: Verschiedenes

Auch wenn es abgedroschen klingen mag - schon wieder ist ein Jahr vorbei. 2010 war ja nicht gerade reich an Wettkämpfen, trotzdem gab's aus sportlicher Sicht ein paar Neuigkeiten.

Im Januar ging's nach über 15 Jahren Pause wieder auf die Piste. Allerdings nicht auf Skiern, sondern ich entschloss mich kurzfristig, zusammen mit meinen Söhnen mit Snowboarden zu beginnen. Und ich hab's nicht bereut! So konnten wir es diesen Winter kaum erwarten und waren bereits Anfang November auf Sölden's Gletscher schon wieder unterwegs.

Die zweite Premiere 2010 war wesentlich exotischer. Während eines Kurzurlaubs über Ostern in Hamburg machten wir auch einen Abstecher nach St. Peter-Ording. Die Kite-Surfer dort haben uns so fasziniert, dass wir (wiederum meine Söhne und ich) uns zwei Vier-Leiner-Matten zulegten und ab dato des öfteren auf umliegenden Wiesen beim Land-Kiten anzutreffen waren. Im Sommer ging's dann nochmals nach SPO, wo wir dann auch einige Runden auf dem Land-Board mit den Kites drehen konnten. Ein Sport mit hohem Suchtpotential!

Das Rennrad kam jedoch auch nicht zu kurz. Knapp 5000km und einige neue Anstiege in Südtirol standen am Ende zu Buche.

Und 2011? Erstes großes Ziel ist der Rom-Marathon Ende März. Den Entschluss dazu fasste ich im Oktober, nachdem ich ohne gezielte Vorbereitung den Landsberger Halbmarathon recht locker absolvierte.

Ein besonderes Schmankerl hab ich im September vor. Mehr dazu demnächst.

Euch allen ein erfolgreiches, sportliches und vor allem gesundes Jahr 2011!

<< Vorige Seite Nächste Seite >>

Trainingskilometer (mehr... )

Letzte Aktivitäten

06.01.2016Ergometer: 22,6 km in 0:45:04 h
05.01.2016Laufen: 21,4 km in 2:04:03 h
04.01.2016Krafttraining: 1,0 km in 0:30:00 h
03.01.2016Laufen: 12,5 km in 1:10:56 h
03.01.2016Wintersport: 1:30:00 h
02.01.2016Laufen: 11,0 km in 1:06:21 h
01.01.2016Laufen: 11,3 km in 1:04:18 h
31.12.2015Laufen: 6,2 km in 0:42:22 h
30.12.2015Ergometer: 23,4 km in 0:40:05 h
28.12.2015Laufen: 11,2 km in 3:19:29 h

Termine

01.07.2017Stubai Ultratrail

Awards

Laudatio

Archiv

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
<<  <   >  >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Kategorien

Syndication XML

powered by
b2evolution
GPSies.com
Home | Wettkämpfe | Touren | Pässe | Training | Galerie | Gästebuch | Action! | Impressum

© Christian Raimann, 2003 - 2015